Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

ALLES HAUSGEMACHT! EINE NACHHALTIGE ARBEITERGEBERMARKE KOMMT VON INNEN

26. Februar, 12:0013:00

Moderation: Margitta Eichelbaum, Zukunft Personal

Nachhaltigkeit wird schon seit Jahren großgeschrieben im ATLANTIC Hotel Sail City, lange vor dem aktuellen Hype. Dabei reduziert man die entsprechenden Ziele nicht auf ökologische Aspekte – auch Personalthemen werden nachhaltig aufgesetzt. Wie genau das funktioniert und welche Erfolge spezielle Programme zur Entwicklung und Bindung von Auszubildenden und Mitarbeitenden erzielen, erzählt Daria Mehrkens, HR & Talent Managerin beim ATLANTIC Hotel Sail City. Erfahren Sie, wie mit kreativen, konsequenten und individuellen Maßnahmen eine Arbeitgebermarke geschaffen werden kann, die glaubwürdig ist und auf die unternehmerischen Ziele einzahlt.

 

Daria Mehrkens, HR & Talent Manager und Azubi-Guide, ATLANTIC Hotel Sail City

Im russischen Arkhangelsk geboren und seit Jahren in Deutschland beheimatet, ist Weltoffenheit und integrales Denken für Daria Mehrkens eine Selbstverständlichkeit. Nur konsequent: die Wahl ihres Studiengangs an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Daria schloss nach ihrem Diplom in Germanistik ihren Master of Arts in Interkultureller Personalentwicklung und Kommunikationsmanagement ab. Die Leidenschaft für Menschen, die sie bereits bei der internationalen Jugendarbeit und als Volontärin bei den Olympischen Spielen in Sotschi zeigte, ist mittlerweile ihr Beruf geworden. Seit 2019 verantwortet sie Personalwesen, Recruiting und den Ausbildungsbereich beim ATLANTIC Hotel Sail City. Ihr Ziel: mit loyalem und motiviertem Team die Zukunft gestalten.

 

Margitta Eichelbaum, Zukunft Personal

Kreativer Kopf, Vordenkerin und Generalistin. Jahrgang 70, aus dem Norden und bundesweit tätig als Wirtschaftswissenschaftlerin. Den Grundstein legte eine kaufmännische Ausbildung in Hamburg und ein Universitätsstudium in Augsburg, danach folgten drei große Unternehmensstationen bei Beiersdorf, PriceWaterhouseCoopers und IBM. Dort war sie in vielen unterschiedlichen Teams national und international tätig und konnte sich über 30 Jahre Erfahrung in vier großen Bereichen aneignen: IT, Marketing, Kommunikation und Personal. Heute ist sie freiberuflich tätig und arbeitet wertschätzend, strukturiert und zielorientiert im Büro und @Home mit verschiedenen Teams im Rahmen von Beratungsprojekten, Vorträgen und Moderationen zusammen.

Details

Datum:
26. Februar
Zeit:
12:00 – 13:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

WIR SIND
FÜR SIE DA!

Das Messeteam der
fish international
erreichen Sie unter:

info@fishinternational.de

Für technische Anfragen:

Schreiben Sie uns!

Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, um Ihre Anfrage zu beantworten. Darüber hinaus können Sie selbst entscheiden, ob Sie uns weitere Angaben mitteilen möchten. Diese Angaben erfolgen freiwillig und sind für die Kontaktaufnahme nicht zwingend erforderlich. Ihre freiwilligen Angaben verarbeiten wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung.

Ihre Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet. Wir löschen Ihre Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Soweit Ihre, per Kontaktformular übermittelten Daten, auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, können Sie der Verarbeitung jederzeit widersprechen. Zudem können Sie Ihre Einwilligung in die Verarbeitung der freiwilligen Angaben jederzeit widerrufen. Wenden Sie sich hierfür bitte an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse.

Unsere Informationen zum Datenschutz nach Art. 13 und Art. 14 der Datenschutzgrundverordnung können Sie unter https://www.m3b-bremen.de/datenschutz/#dsi einsehen oder unter der Telefonnummer +49 421 3505-0 beziehungsweise über datenschutz@m3b-bremen.de anfordern.

Datenschutz

Skip to content